Dienstleistungen von A - Z

    / Integrationsbeirat

    Leistungsbeschreibung

    Integration erfordert Kommunikation und Kooperation. Deshalb ist die Hessische Landesregierung in den dauerhaften Dialog mit den in der Integrationspolitik engagierten Verbänden, Institutionen, Kirchen, religiösen Gemeinschaften, Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften sowie der kommunalen Vertretung eingetreten. Sie hat im April 2000 auf Landesebene einen Integrationsbeirat eingerichtet, in den ausgewiesene Persönlichkeiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen berufen worden sind. Mit ihren unterschiedlichen Hintergründen und vielfältigen Erfahrungen stellen sie die hessische Integrationspolitik auf eine breite, gesellschaftlich tragfähige Basis.

    Der Beirat berät die Landesregierung in Fragen der Integration, definiert Handlungsfelder und unterbreitet praktikable Vorschläge zur Umsetzung. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit allgemeinen und spezifischen Fragestellungen zur Integration und zum Zusammenleben. Der Integrationsbeirat soll neue Wege der Integration aufzeigen und das integrationsbejahende Klima in Politik und Gesellschaft unterstützen.
     

    An wen muss ich mich wenden?

    Für alle Fragen rund um den Hessischen Integrationsbeirat wenden Sie sich bitte an das Hessische Ministerium für Soziales und Integration.

    Was sollte ich noch wissen?

    Weitere umfassende Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.