Frauenbeauftragte

    Die Frauenbeauftragte und ihre Stellvertreterin haben gemäß der Hessischen Gemeindeordnung die Aufgabe, die Gleichberechtigung von Männern und Frauen zu fördern, indem sie die Interessen und Anliegen von Frauen in die Gemeinde einbringen und als Ansprechpartnerinnen für die Einwohnerinnen zur Verfügung stehen.

    Unsere Frauenbeauftragte und Ihre Stellvertreterin Helfen Ihnen bei Problemen und Fragen gern weiter:


    Es gibt viele Dinge, wegen derer Sie sich an unsere Frauenbeauftragten wenden können, unter anderem kann dies sein, wenn Sie

    • als Frau im Alltag Benachteiligungen erfahren,
    • Informationen und Auskünfte benötigen,
    • Rat und Hilfe brauchen oder einfach nur eine aufmerksame Zuhörerin oder Gesprächspartnerin benötigen,
    • Informationen zur Hilfestellung bei beruflicher Veränderung,
    • Aus- und Wiedereinstieg aus familiären Gründen wünschen,
    • Kontakte zu Frauengruppen, Verbänden etc. suchen,
    • wissen möchten, welche Institutionen und Organisationen Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme weiterhelfen können,
    • Vorschläge haben, die die Situation von Frauen in der Gemeinde Niestetal verbessern helfen,
    • Vorschläge haben für frauenspezifische Informationsveranstaltungen.

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.