Dienstleistungen von A - Z

    Leistungsbeschreibung

    Erbschaft bezeichnet das gesamte Vermögen einer verstorbenen Person (Erblasser).

    Als Erbin oder Erbe sind Sie Gesamtrechtsnachfolger. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, die Erbschaft anzunehmen. Innerhalb von 6 Wochen nach Kenntnisnahme der Erbschaft können Sie das Erbe ablehnen. Nach Ablauf der 6 Wochen ist die Erbschaft automatisch angenommen.

    An wen muss ich mich wenden?

    Das für Ihren Ort und Ihr Anliegen zuständige Gericht finden Sie im Orts- und Gerichtsverzeichnis, das der Bund und die Länder gemeinsam pflegen.

    Rechtsgrundlage

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.