Dienstleistungen von A - Z

    / Hauswirtschaftshilfe

    Leistungsbeschreibung

    Bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen für die Gewährung von Hilfe zum Lebensunterhalt kann das Sozialamt auch die Kosten für eine Hauswirtschaftshilfe übernehmen (§§ 63 ff SGB XII).
    Besondere Bedarfssituationen können zum Beispiel durch die Folge von Krankheiten, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit entstehen.

    An wen muss ich mich wenden?

    An das Sozialamt Ihres Landkreises oder Ihrer Kreisfreien Stadt. Bitte wenden Sie sich auch bei weiteren Fragen dorthin.

    Spezielle Hinweise für - Kreis Kassel
    Fachbereich Soziales - Fachdienst Hilfe zur Pflege/Eingliederungshilfe

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    Spezielle Hinweise für - Kreis Kassel
    • Setzen Sie sich bitte im Vorfeld der Antragstellung mit der/dem für Sie zuständigen Mitarbeiter/in in Verbindung

    Was sollte ich noch wissen?

    Spezielle Hinweise für - Kreis Kassel

    Die Beschäftigung einer selbst beschafften Haushaltshilfe kann zur Steuerpflicht und zu einem sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis führen. Sie selbst hätten hierbei dann Arbeitgeberfunktion. Bei geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen in Privathaushalten (unter 400,00 Euro Monatseinkommen) gibt die Minijob-Zentrale ( www.minijob-zentrale.de ) weitere Informationen.

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.