Dienstleistungen von A - Z

    / Geburt / Nach der Geburt / Geburt eines Kindes im Ausland und deutsche Staatsangehörigkeit

    Leistungsbeschreibung

    Die deutsche Staatsangehörigkeit wird durch Geburt erworben, wenn mindestens ein Elternteil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.

    Welche Fristen muss ich beachten?

    Die Geburt muss binnen eines Jahres bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung angezeigt werden.

    Rechtsgrundlage

    Bemerkungen

    Weitere Hinweise erhalten Sie direkt bei der zuständigen Auslandsvertretung.

    Zuständige Mitarbeiter

    Zugeordnete Abteilungen

    Enthalten in folgenden Kategorien

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.