Radwegsanierungsarbeiten an Heiligenröder Straße abgeschlossen

    Die Sanierungsarbeiten am Radweg an der Heiligenröder Straße wurden erfolgreich abgeschlossen. Jegliche Risse, Schlaglöcher und Wellen gehören nun der Vergangenheit an. 

    Der Landkreis Kassel unterstützte die Gemeinde Niestetal bei diesem Vorhaben mit 13.500 Euro und übernahm damit die Hälfte der veranschlagten Baukosten. „Der Landkreis kümmert sich intensiv um den Ausbau des Radwegenetzes. Wir dürfen dabei aber auch die gute Befahrbarkeit der bereits bestehenden Alltagsradwege nicht aus dem Auge verlieren“, erklärt Vizelandrat Andreas Siebert bei der Übergabe der Fördermittel im August. Dies diene auch der Barrierefreiheit, denn der Weg werde nicht nur von Radfahrern genutzt, so Vizelandrat Siebert. 


    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.

    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.