Skizze der neuen Niestekurve mit einem M-förmigen Bogen.

    Baubeginn Renaturierung an der Nieste, östlich der A7

    Vorabhinweis:

    Ab dem 21. November 2022 beginnen die Bauarbeiten zur Erweiterung des Renaturierungsgebietes (Niesteauen), östlich der Hermann-Scheer-Straße.  Direkt am Wichtelbrunnen entsteht dieses Jahr ein neues Biohabitat, welches auch als Retentionsfläche für Hochwasserereignisse fungieren kann. 

    Die Zufahrt der Baustellenfahrzeuge wird über die Straße "Am Sportplatz" und den davon abzweigenden Feldweg zu den Feldern erfolgen. Aufgrund der Durchfahrt der Fahrzeuge könnten geringfügige Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohnern entstehen, wir bitten dies zu entschuldigen. 

    Datenschutzhinweis

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen.
    Die für den Betrieb der Seite notwendigen technischen Cookies werden automatisch gesetzt und können mit der Auswahl Speichern bestätigt werden.
    Darüber hinaus können Sie Cookies von externen Anbietern für Statistikzwecke zulassen.