34. Historischer Weihnachtsmarkt am 15. und 16.12.2018

    Am dritten Adventswochenende, dem 15. und 16. Dezember 2018, lädt die Gemeinde Niestetal gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Niestetal zum 34. Historischen Weihnachtsmarkt ein.

    In der frisch sanierten Mehrzweckhalle erwarten Sie 40 Ausstellerinnen und Aussteller aus Nah und Fern mit ihren hochwertigen Kunstwerken und alter Handwerkstradition. So können Sie beispielsweise Ihre eigene Kerze beim Kerzenmacher herstellen, kleine Säuglings-Mützchen für einen guten Zweck nähen oder dem Holzschnitzer bei seiner Arbeit über die Schulter schauen.

    Vor der Mehrzweckhalle erwatet Sie ein kleines, gemütliches Weihnachtsdörfchen mit verschiedenen kulinarischen Köstlichkeiten. Genießen Sie bei vorweihnachtslicher Atmosphäre einen leckeren heißen Glühwein, orientalische Speisen, süße Leckereien oder einfach eine deftige Bratwurst. Für jeden Geschmack ist etwas dabei! Dieses Mal gibt es sogar ein kleines Kinderkarussell, welches sicherlich für strahlende Kinderaugen sorgen wird.

    Genießen Sie bei vorweihnachtlicher Atmosphäre Ihren Besuch auf dem 34. Niestetaler Weihnachtsmarkt und lassen Sie sich verzaubern.

    Programm:

    15. Dezember 2018
    14.00 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Marcel Brückmann mit musikalischer Umrahmung durch das Duo „Pata Moto"
    16.00 Uhr: Weihnachtslieder der Chorgemeinschaft Sandershausen

    16. Dezember 2018
    11.00 Uhr: Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Niestetal
    15.00 Uhr: Die Messingmusiker der Band "BRASS for FUN" mit Songs zur Weihnachtszeit

    Besondere Aktionen: 
    Kerzengießen, kleiner Näh-Workshop, Kinderkarussell im Außenbereich

    Öffnungszeiten:  
    Samstag, 15.12.2018 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Sonntag, 16.12.2018 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
                                   

    Die Stände im Außenbereich der Mehrzweckhalle sind je nach Witterung länger geöffnet und laden zum Verweilen ein.