Naturerlebnisbad beendet Schwimmsaison

    Bereits in den vergangenen Wochen war das Naturerlebnisbad wegen der Überschreitung zugelassener Messparameter im Bereich der Wasserwerte geschlossen.

    Da nun auch der Frühherbst mit kühlen Nachttemperaturen und unbeständigerem Wetter Einzug hält, beendet das Naturerlebnisbad für dieses Jahr die Schwimmsaison. Aktuell wird davon ausgegangen, dass auch die extreme Witterung in diesem Sommer mit den sehr vielen, sehr heißen Tagen, die Problematik der überschrittenen Grenzwerte bei der Wasserqualität begünstigt hat. Über die Schließungszeit in den nächsten Monaten hinweg, wird die Gemeinde Niestetal weitergehend prüfen, wie es zu den relativ lang andauernden Qualitätsproblemen bei den Wasserwerten kommen konnte und wie hierauf künftig reagiert werden kann.